Renate Lindemann Musikdozentin

Play-Alongs Blockflöte

Play-Alongs für Blockflöte sind die ideale Ergänzung – vielleicht auch Alternative zum Einzel- oder Gruppenunterricht. Mit diesen Play-Alongs erhalten Sie beliebte Unterrichtswerke zum Anhören und Mitspielen begleitet von Cembalo und Cello für alle, denen keine Mitspieler zur Verfügung stehen oder für die, welche keinen Unterricht nehmen können oder wollen.

Gemacht für alle Altersklassen können Sie das Ensemblespiel genießen, völlig unabhängig von Zeit, Ort und anderen Gruppenmitspielern. Genießen Sie barocke Stücke unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade aus dem Lehrplan von Musikschulen.


Wie funktionieren Play-Alongs?

Es handelt sich um Musikstücke zum Mitspielen und Anhören

Die Stücke bestehen aus je 3 Dateien:

  1. Gesamtaufnahme mit Live Musikern

  2. Nur Begleitung (Cembalo + Cello)

  3. Die Solostimme läuft nur auf einem Kanal, so dass im laufenden Stück die Stimme mit dem Balanceregeler des Verstärkers ein- und ausgeblendet werden kann


Warum sind Play-Alongs hilfreich?

Play-Alongs dienen der Verfeinerung des Gehörs und dem eigenständigen,       zeit- und ortsunabhängigen Lernen von Standardwerken für Blockflöte im Unterricht oder zu Hause ohne dass ein Ensemble oder Mitspieler zur Verfügung stehen müssen.

  • Play-Alongs schaffen Erfolgserlebnisse, um ohne großen Aufwand im Ensemble spielen zu können.

  • Play-Along Stücke können in einem angemessenen Tempo und mit zeitgerechter (barocker) Artikulation geübt werden.

  • Play-Along Trainings fördern die Konzentration. Der Lerneffekt liegt dabei auf dem Zählen, der Pausen, das Weiterspielen bei Fehlern, dem rhythmischen Spiel und dem Zuhören der anderen Stimmen.


 

Track-Liste:

  1. Georg Philipp Telemann
    Zwei Menuette für Sopranblockflöte und Basso continuo (leicht)

  2. Georg Friedrich Händel
    Sätze aus der Oper „Almira für Sopranblockflöte und Basso continuo (Leicht)

  3. Antonio Vivaldi
    Sonate in C aus der Sammlung „Il pastor fido“ für Altblockflöte und Basso continuo (mittel)

  4. Georg Philipp Telemann
    Sonate in F für Altblockflöte und Basso contnuo (schwer)

  5. Georg Philipp Telemann
    Partita in G für Sopranblockflöte und Basso continuo (mittel-schwer)

  6. Georg Friedrich Händel
    Sonate in F für Altblockflöte und Basso continuo (schwer)


 

 

 

Renate Lindemann, Musikverlag und Vertrieb | info@renate-lindemann.de