Renate Lindemann Musikdozentin

Produktionen


Das Kinder-Musical "PuMing"

 

  • Chorheft mit Melodien und Texten für die Sänger

  • Stimmheft für Sopran-, Altblockflöte, Glockenspiel und sonstige Melodieinstrumente

  • Stimmheft für Trompete, Klarinette

  • Stimmheft für Altsaxophon

  • Stimmheft für Violoncello, Bassgitarre

  • Partitur mit Klavierstimme

  • Kinderbuch mit bunten Illustrationen

  • Werkstattbuch mit Erläuterungen zu Inhalt und Musik, mit Werkstattplan, Sprechertext, Regieplan

 

Für Schulen bietet sich das Schulpaket inkl. der Aufführungsrechte an. Es umfasst:

  • die Aufführungsrechte (keine weiteren anfallenden GEMA-Gebühren)

  • 2 Partituren

  • 35 Stück Instrumentalnoten

  • 25 Stück Chorstimmen

  • 1 Werkstattbuch

  • die Genehmigung zur Vervielfältigung des Sprechertextes für 8 Darsteller

  • die Genehmigung zur Vervielfältigung des Werkstattplans für die Bühnenmitarbeiter

zum Shop 

 

GRIEG – Klänge aus dem Norden

Lyrisches und Tänzerisches für Blockflöte und Orgel
Musik: Renate Lindemann und Joachim Dorfmüller
Aufnahme: September 2014

(Teile aus dem Originaltext CD-Cover)

Edvard Grieg, geb. 1843 in der westnorwegischen Hansestadt Bergen und hier 1907 gestorben, hat – wie es die Osloer Musikwissenschaftler Prof. Dr. Finn Benestad und Prof. Dr. Dag Schjelderup-Ebbe auf den Punkt gebracht haben – „seinem Heimatland Norwegen einen festen Platz in der Musikgeschichte verschafft“. Er schrieb Musik, die melodisch, harmonisch, rhythmisch sowie textlich-inhaltlich aus heimatlicher Folklore schöpft und auch heute noch anzusprechen vermag.

Weil Bedarf und Interesse bestand, wurden diese Kompositionen wie manche weitere aus Griegs Feder immer wieder auch auf andere Instrumente übertragen, so u.a. auf die Violine, auf Quer- und Blockflöte, Violoncello, Saxophon, Mandoline und Orgel, gar auf das Klavier zu vier und auf zwei Klaviere zu acht Händen.

Diese Produktion erweitert die Vielfalt und bildet die Grieg-Bearbeitung für fünf (!) verschiedene Blockflöten, von der Sopraninoflöte bis zur Bassblockflöte mit Orgel.

 

Prof. Dr. Joachim Dorfmüller und Renate Lindemann vor der Orgel der Lutherkirche zu Wuppertal 2014

Track-Liste:

Morgenstimmung
Ases Tod
Anitras Tanz
In der Halle des Bergkönigs
Solveigs Lied 

Walzer
Elfentanz
Norwegisch
Albumblatt
Kanon

Springtanz aus Nummendal
Wiegenlied aus Valdres
Springtanz aus Vinje
Sjugurd und die Trollbraut aus HallingdalHalling aus Osterdalen
Der Junge und das Mädchen in der Sennhütte 

Lockruf des Hirten
Ein König herrschte im Morgenland
Die Weise von Siri Dale
Gjendines Wiegenlied
Morgen darfst Du sie heimführen

Vöglein
Abend im Hochgebirge
An der Wiege
Springtanz

zum Shop 

 

Barocke Blockflötenmusik (Langspielplatte)

Das Werk „Barocke Blockflötenmusik“ ist ein Ohrenschmaus für alle Liebhaber der harmonischen barocken Kammermusik. Das Instrument Blockflöte fand und findet viel zu wenig Beachtung. Mit der Produktion sollte sich dies ändern.

Musik: Renate Dieker (Lindemann), Thomas Dieker, Wolfgang Kläsener
Aufnahme: 1984

Track-Liste (Kurzfassung):

  1. Georg Philipp Telemann
    Partita G-Dur für Sopranblockflöte und Basso continuo

  2. Phantasie d-moll für Altblockflöte solo

  3. Jean Baptiste Loeillet
    Sonate a-moll für Altblockflöte und Basso continuo

  4. Jacob van Eyck
    „Engels Nachtegaeltje“ für Piccoloblockflöte solo

  5. Georg Friedrich Händel
    Sonate F-Dur für Altblockflöte und Basso continuo

  6. Jacob van Eyck
    „Wat zal men op den avond doen“ für Sopranblockflöte solo

  7. Georg Philipp Telemann
    Sonate F-Dur für Altblockflöte und Basso continuo

zum Shop

 

Ein froher Gruß mit Volksmusik (Musikkassette)

Der Charthit in Italien. 3x auf Platz 1 der volkstümlichen Hitparade der „Südtiroler Welle“ fand sich der Song „Schneewalzer“. 

Musik: Renate & Werner Lindemann

Obwohl die Blockflöte und das Akkordeon zu den häufigsten Hausinstrumenten zählen, findet man sehr wenig Notenmaterial, das speziell für diese Instrumentenkombination gesetzt ist. Der Grund ist sicherlich darin zu suchen, dass die Blockflöte und das Akkordeon bei der Hausmusik in sehr unterschiedlichen Bereichen Verwendung finden. Während das Akkordeon vielfach zur Unterhaltung und als „Stimmungsmacher“ eingesetzt wird, findet man die Flöte häufiger in der Kunstmusik oder als Instrument für den musikalischen Einsteiger. Gerade in der Volksmusik gibt es jedoch eine Anzahl reizvoller Stücke, bei denen sich die klanglichen Eigenschaften beider Instrumente hervorragend ergänzend. Diese Produktion stellt einige Beispiele musikalisch vor und gibt Anregungen für das gemeinsame Spiel auf diesen so unterschiedlichen Instrumenten. 

Track-Liste:

  1. Klarinettenmuckl

  2. Österreichischer Dudler

  3. Klänge vom Königssee

  4. Schiffertanz

  5. Von der hohen Alm

  6. Amboß-Polka

  7. Schneewalzer

  8. Auerhahn-Ländler

  9. Watschentanz

  10. Holzschuhtanz

  11. Wallberger Ländler

  12. Vogelhändler-Potpourri

zum Shop 

 

Klingende Souvenirs (Musikkassette)

„Klingende Souvenirs“ ist eine Sammlung von Tänzen und Melodien aus sieben verschiedenen Ländern. Alle Stücke wurden für unterschiedliche Blockflöten und Akkordeon bearbeitet. Je nach Charakter des Stückes wurden hohe oder tiefe Flöten eingesetzt. Durch diese Stimmverteilung entsteht ein beeindruckender Ausdruck und musikalische Intensität.

Musik: Renate & Werner Lindemann 

Track-Liste:
 

  1. Polka vom Kaufmann Schorsch (Deutschland)

  2. Flotte Draher (Österreich)

  3. Irish Washerwoman (Irland)

  4. Auf`n Tanzboden (Österreich)

  5. Die Knaben (Rußland)

  6. Aus`n Salzburgerland (Österreich)

  7. Mit gefühl (Deutschland)

  8. Röthelmoos-Landler (Deutschland)

  9. Mit Humor (Österreich)

  10. Finska Polkan (Finnland)

  11. Bei uns dahoam (Österreich)

  12. Krakowiak (Polen)

  13. Herbstblätter (Deutschland)

  14. Boarischer (Deutschland)

  15. Danza Mora (Spanien)

  16. In der Stubn (Deutschland)

  17. Am Knappensteig (Österreich)

zum Shop  

 

Bei uns Zuhaus (CD) 

Volkstümliche Melodien für Blockflöte, Akkordeon, Hackbrett, Tuba und Klarinette werden auf dieser CD „Bei uns Zuhaus“ vorgestellt. Die Besetzung ist bisher einmalig und damit etwas Besonderes. Das Notenmaterial wurde von Renate Lindemann arrangiert. Lassen Sie sich inspirieren von dem gemeinsamen Spiel mit so unterschiedlichen Instrumenten.

Musik: Renate und Werner Lindemann

Track-Liste:

  1. Bei uns dahoam

  2. Beim Gmoawirt

  3. Stoana Alm

  4. Beim Rielinger

  5. Fidele Brüder

  6. Kienberg Walzer

  7. Halt`s Euch z`sam

  8. Auf`n Tanzboden

  9. Marschierboarischer

  10. Kirtagstanzl

  11. Herbstblätter

  12. Zuckerpolka

  13. Was für`s Gmüat

  14. Boarischer

  15. Am Knappensteig

  16. Aus`n Salzburgerland

  17. Almhütt`n Boarischer

zum Shop


 

Play-Alongs für Blockflöte

zum Kapitel “Play-Alongs”

 

Renate Lindemann, Musikverlag und Vertrieb | info@renate-lindemann.de